Ich/wir glauben

das es wohl besser ist, sich hier etwas zurück zu ziehen. Wir denken da schon länger darüber nach und wir denken das jetzt, genau jetzt die Zeit dafür ist. Aus welchem Grund? Da wir immer mehr bemerken, das wir eh nichts konstruktives, hilfreiches oder auch nur Mal eine winzige gute Sache beizutragen haben. Alles was … Weiterlesen Ich/wir glauben

Egal was ich/wir tun,

egal was ich/wir heute machen es endet darin , das unbedingt S.. gefordert wird. Malen, Handy, kochen,backen, selbst einfach einen Film schauen....einfach alles...aber ICH will das doch gar nicht. Der bloße Gedanke daran löst Würgereiz, Ekel, Schmerz aus. Und doch will jemand jetzt sofort diesen Scheiß haben. Ganz schlimm war es als wir eine Serie … Weiterlesen Egal was ich/wir tun,

Morgen

ist eine Woche rum und wieder Therapie. Einerseits ist es wirklich gut und andererseits...... Unsicherheit. So viele Dinge wollen/sollten erzählt werden, aber wie passt das alles in eine Stunde? Unsicherheit, weil unser Geburtstag schon zu sehen ist und mit ihm die damit verbundenen Worte und Taten. Alle Jahre wieder. Vereinigt für die Ewigkeit. Alle Jahre … Weiterlesen Morgen